Danke für deinen virtuellen Besuch - Gerne begrüßen wir dich auch live auf unserem Sportgelände.


Termine/Vorschau

 

Datum Uhrzeit Event Bemerkung Wer
24.05.19 18:00 Uhr SGM Sießen - SGM Birkenhard Punktspiel E-Junioren
25.05.19 13:00 Uhr SGM Ellwangen II - SF Sießen Punktspiel C-Junioren
25.05.19 13:00 Uhr SGM Sießen II - SV Sulmetingen II Punktspiel D-Junioren
29.05.19 18:30 Uhr SGM Altheim - SGM Sießen I Punktspiel D-Junioren
31.05.19 18:30 Uhr SGM Achstetten II - SGM Sießen Punktspiel E-Junioren
01.06.19 13:00 Uhr SGM Sießen I - SGM Eberhardzell II Punktspiel D-Junioren
01.06.19 13:00 Uhr SGM Äpfingen II - SGM Sießen II Punktspiel D-Junioren
01.09.19 14:30 Uhr   Punktspiel C-Junioren
02.06.19 13:15 Uhr SV Ellwangen - SF Sießen Punktspiel Reserve
02.06.19 15:00 Uhr SV Ellwangen - SF Sießen Punktspiel 1. Mannschaft
08.06.19 14:15 Uhr SF Sießen - FV Rot Punktspiel Reserve
08.06.19 16:00 Uhr SF Sießen - FV Rot Punktspiel 1. Mannschaft

Nächstes Spiel:

Sonntag, 02.06.19

15:00 Uhr

SV Ellwangen - SF Sießen




19.05.19

Im letzten Amtsblatt der Gemeinde Schwendi wurden die Nachrichten der Sportfreunde Sießen unter der Rubrik Schützenverein Hörenhausen gedruckt. Das war ein Fehler vom Verlag.

Weder die Mitarbeiter der Gemeinde, noch die Schriftführer der Sportfreunde Sießen waren für diesen Fehler verantwortlich.


Tennis

Ergebnisse Verbandsrunde

 

Ein erfolgreiches Wochenende erlebten beide aktiven Tennismannschaften dieses Wochenende.

Mit zwei klaren Auswärtssiegen im Gepäck kehrten Sie wieder nach Sießen zurück.

 

TSV Hochdorf - Herren   2:4

TA Feuerstein Hürbel - Damen   1:5

 

Nächste Spiele

Sonntag 30.06.19 - 09.00 Uhr

TC Ochsenhausen - Herren

Damen - SV Balzheim

Kindertennis


Ab sofort findet wieder wöchentlich, montags von 17.30 - 18.30 Uhr, das Tennistraining für Kinder ab 5 Jahre statt.

Unter fachkundiger Anleitung erlernen die Kinder hier spielerisch das Tennisspiel. Neueinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen.

Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit bei Christian Guter (Mobil: 01711915861) melden.


Aktive

SGM Schemmerhofen II - SF Sießen    2:0 (2:0)

Leider viel zu selten kamen die Sportfreunde zu guten Torchancen.
Leider viel zu selten kamen die Sportfreunde zu guten Torchancen.

19.05.19

Bereits nach zwei Spielminuten hätte sich Sießen nicht über einen fälligen Strafstoß beklagen können. Doch der Pfiff des Unparteiischen blieb aus. So entwickelte sich auf beiden Seiten eine Begegnung mit kontrolliertem Spielaufbau, wobei Schemmerhofen die besseren Akzente setzte. So rettete nach einer halben Stunde zunächst Vinzenz Weiß und später die Latte vor einem Gegentreffer. Eine Zeigerumdrehung später zeigte der Schiedsrichter dann auf den Punkt. Die SGM Schemmerhofen II verwandelte den Foulelfmeter zum 1:0. Bitter dann das 2:0 direkt vor dem Seitenwechsel.

Nachdem in den ersten 45. Spielminuten wenig Torgefahr von den SFS ausging, wurde unsere Mannschaft nun besser und kam auch zu Torchancen. Nicolai Ertle traf nur übers Tor, nachdem Abdullah Deregözü den Ball vorher schön durchgelassen hatte. Auch Sezgin Pasov hatte mit seinem Kopfball kein Glück. So musste man sich am Schluß mit 2:0 geschlagen geben.

 

Es spielten: Vinzenz Weiß - Kevin Losert - Stefan Amann - Daniel Fick - Michael Thanner - Christian Neuhauser - Elmar Ströbele - Abdullah Deregözü - Raphael Mahle - Nicolai Ertle - Sezgin Pasov (Stefan Fürst - Pascal Guter - Alessandro Saverino)


SF Sießen - SF Schwendi    1:1 (1:0)

Eine Szene aus der 2. Halbzeit. Sießen im Abwehrmodus.
Eine Szene aus der 2. Halbzeit. Sießen im Abwehrmodus.

12.05.19

Einen temporeichen Beginn sahen die Zuschauer im Lokalderby der Sportfreunde aus Sießen gegen die Sportfreunde aus Schwendi. Nach ausgeglichener Anfangsphase dominierte Sießen. Alessandro Saverino setzte mehrfach seine Mitspieler gekonnt in Szene. So scheiterten beispielsweise Raphael Mahle und Nicolai Ertle an der Führung. Besser machte es Sezgin Pasov in der 35. Minute, als er das 1:0 erzielte.

Unsere Elf verlor in der zweiten Halbzeit etwas den Faden und ermöglichte den Gästen zu oft den Ballbesit. So war der Ausgleichstreffer in der 53. Minute nur eine Frage der Zeit. Durch einen Distanzschuß glichen die SF Schwendi zum 1:1 aus. Noch etwas Glück hatte unsere Elf als ein Freistoß der Gäste am Quergebälk landete.

Unterm Strich eine gerechte Punkteteilung. 

 

Es spielten: Raphael Superina - Kevin Losert - Stefan Amann - Daniel Fick - Michael Thanner - Christian Neuhauser - Elmar Ströbele - Alessandro Saverino - Raphael Mahle - Sezgin Pasov - Nicolai Ertle (Stefan Fürst - Julian Mayr - Patrick Kloos)

 

Tor: Sezgin Pasov

SGM Schemmerh. Res. - SFS Res.  3:0 (1:0)

Janos Aubele (rechts) konnte die Niederlage der Reserve nicht abwenden.
Janos Aubele (rechts) konnte die Niederlage der Reserve nicht abwenden.

19.05.19

Bis zur Halbzeit spielte unsere Reserve gut mit, versäumte es aber ein Tor zu erzielen. Die Heimelf machte es besser und konnte das Ergebnis auf 3:0 ausbauen. Einzig Raphael Superina verhinderte durch einen gehaltenen Elfmeter eine höhere Niederlage.

 

Es spielten: Raphael Superina - Juri Stengel - Julian Schmid - Janos Aubele - Janek Breitner - Achim Schenk - Patrick Kloos - Tobias Guter - Ersin Demirov - Josef Mehne - Pascal Guter - Jochen Baur - Manuel Geiger - Marc Heussner - Alessandro Saverino

 

Sonstiges: Raphael Superina hält Elfmeter beim Spielstand von 3:0


SF Sießen Res. - SF Schwendi Res.   2:3 (0:1)

Ersin Demirov (rechts) erzielte in seinem zweiten Spiel sein erstes Tor für die SF Sießen.
Ersin Demirov (rechts) erzielte in seinem zweiten Spiel sein erstes Tor für die SF Sießen.

12.05.19

Zwar wieder verloren, aber eine ordentliche Leistung gezeigt. So lautet das Fazit zum Spiel unserer Reserve.

Eine ordentliche Mannschaftsleistung zeigten unsere Jungs im Spiel gegen die SF Schwendi. Die beste Chance zur Führung hatte Christopher Baur in der 40. Minute, als der Gästetorhüter schon geschlagen war, kratzte ein Abwehrspieler noch den Ball von der Linie. Im Gegenzug zeigte SFS-Schlußmann Marcus Deutscher eine Glanzparade, um wenig später nach einem Sonntagsschuß doch hinter sich ins Netz greifen zu müssen. So ging es mit 0:1 in die Halbzeitpause.

Kurz nach Wiederanpfiff konnte sich Marcus Deutscher erneut auszeichnen. In der 60. Minute traf dann Tobias Guter nur Aluminium, während Christopher Baur in der darauffolgenden Szene gefoult wurde. Den fälligen Strafstoß verwandelte Ersin Demirov zum 1:1. Nach einem Freistoß in der 76. Minute stand es 1:2 für Schwendi. Sießen gab nicht auf und kam in der 90. Minute durch Julian Schmid zum 2:2 Ausgleichstreffer. Sehr bitter war jedoch, dass unsere Reserve in der Nachspielzeit noch das 2:3 hinnehmen mussten. So brachte man sich leider um den verdienten Punkt.

 

Es spielten: Marcus Deutscher - Julian Schmid - Juri Stengel - Tim Rohmer - Patrick Kloos - Julian Mayr - Tobias Guter - Janek Breitner - Achim Schenk - Christopher Baur - Ersin Demirov - Marc Heussner - Josef Mehne

 

Tore: Ersin Demirov (Elfm.), Julian Schmid



Brauchtumspflege

D-Jugend Eltern und Spieler stellen bereits das 2. Jahr beiden Trainern einen Maibaum mit Gruß

01.05.19

Beide Trainer Ralf und Mike hatten sich sehr gefreut und bedanken sich recht herzlich dafür.
Nach dem Stellen der Bäume wurde noch eine Kleinigkeit gemütlich gevespert und getrunken.
Beide Trainer werden natürlich nach einem der nächsten Heimspiele einen ausgeben (Vesper mit Getränke).

Maiengruß der C-Jugend an ihren Trainer

01.05.19

Die Tradition des Maibaumstellens lebt. Die Jugendspieler der C-Jugend überraschten ihren Trainer mit einem blau-gelb geschmückten Maibaum.

Der Baum wurde bereits ein paar Tage vorher, mit etwas Unterstützung, bei gemütlichem Beisammensein geschmückt. 




Jugend

E-Junioren

SG Mettenberg I - SGM Sießen  6:0 (0:0)

18.05.19

Gegen den Tabellennachbarn aus Mettenberg gab es auswärts das erwartete hartumkämpfte Spiel. Zur Halbzeit stand es torlos. Zur zweiten Halbzeit setzte Fritz-Walter-Wetter ein mit Starkregen und starkem Wind. Damit kam Mettenberg leider besser zurecht und unsere Jungs verloren noch mit 0:6.

SGM Sießen - SGM Maselheim I    1:12

10.05.19

Chancenlos gegen den Tabellenzweiten aus Maselheim war unsere E-Jugend und verlor mit 1:12.

Tor: Vincenzo Farrugio

SGM Sießen - BSC Berkheim I   2:11

26.04.19

Unsere E-Jugend verlor gegen den sehr starken Tabellenführer BSC Berkheim I trotz guter Leistung etwas zu hoch mit 2:11.

 

Tore: Felix Koch, Maxi Schenk

SV Muttensweiler - SGM Sießen   4:1 (2:1)

13.04.19

In einem kampfbetonten und guten Spiel verlor unsere E-Jugend etwas zu hoch mit 1:4 in Muttensweiler.

Anschließend ging es zum Pizzaessen und dann ins Donaustadion nach Ulm (Danke an Christian Guter für die Organisation der Freikarten). Hier konnten wir ein tolles Spiel mit einigen Toren erleben.

 

Tor: Asmus Stocker

D-Junioren

SGM Altheim - SGM Sießen II   4:0

18.05.19

SGM Ringschnait - SGM Sießen I   1:5

18.05.19

SGM Achstetten II - SGM Sießen II   0:1

11.05.19

SGM Sießen I - SGM Äpfingen II   2:3

09.05.19

SGM Eberhardzell II - SGM Sießen I   5:4

08.05.19

SV Sulmetingen II - SGM Sießen I   0:6

04.05.19

SGM Sießen II - SGM Eberhardzell II   5:1

04.05.19

SGM Sießen I - SGM Sießen II   7:1

27.04.19

Einen auch in dieser Höhe verdienter Sieg (7:1) gegen die D-Jugend SGM Sießen II .

 

Torschützen:Leart Qenaj (2)
Felix Polomski (1)
Patrick Amann (1)
Luis Baumann (1)
Jason Schrank (1)
sowie 1 Eigentor des Gegners

Viele schöne Szenen gab es beim Aufeinandertreffen unserer beiden D-Jugendmannschaften.
Viele schöne Szenen gab es beim Aufeinandertreffen unserer beiden D-Jugendmannschaften.

SGM Sießen II - SGM Eberhardzell II    2:7

24.04.19 Bezirkspokal

SGM Altheim - SGM Sießen I   0:1

24.04.19 Bezirkspokal

Ein von beiden Seiten sehr gutes und kampfbetontes Jugend-/Pokalspiel sahen die Zuschauer am Mittwoch, den  24.04.19, abends bei der SGM Altheim. Beide Mannschaften hatten genügend Chancen um das Spiel zu gewinnen. Nach einer Unaufmerksamkeit des Torhüters der Heimmmannschaft bekamen wir kurz vor Ende der Begegnung einen Freistoß nahe der 16m Grenze. Felix Polomski trat an und schoss den Ball flach und scharf ins linke untere Toreck.
Letztlich zu verdanken hatten es auch die Jungs unserem Torhüter Robin Riedmiller, welcher an diesem Tag eine sehr gute Leistung gebracht hat..


C-Junioren

SGM Tannheim/Rot II - SF Sießen   5:8

11.05.19

SF Sießen - SV Ellwangen II   3:7

06.05.19

Bezirkspokal

SF Sießen - SGM Ellwangen II   4:4

04.05.19

SF Sießen - SGM Tannheim/Rot II   18:0 (13:0)

13.04.19

Einen sensationellen Heimsieg erzielten unsere C-Junioren. Herrliche Spielzüge, wunderbare Kombinationen, sehenswerte Einzelaktionen und präzise Torabschlüsse verhalfen zu einem 18:0 Sieg.

 

Tore: Steffen Weißenberger 7x, Leandro Ramolla 6x, Marcel Breitner 3x, Felix Blank, Lukas Blank




News

Ehrungen für langjährige Spieler der SF Sießen

Gleich dreimal Grund zum Feiern gabe es weiterlesen


Jugend feiert Derbysieg mit den Aktiven

April 2019

Viele Jugendspieler schauten sich gemeinsam weiterlesen


Kabine

Der SFS-Mitgliederbereich

Zugang nur mit Login


Chronik

Erfahre mehr über 49 Jahre Vereinsgeschichte

in Bearbeitung


Torjäger

Wer führt aktuell die vereinsinterne Torschützenliste an?


Fans

Unterstütze dein Team!


Fanshop

Befindet sich im Aufbau