Danke für deinen virtuellen Besuch - Gerne begrüßen wir dich auch live auf unserem Sportgelände.


Termine/Vorschau

 

Datum Uhrzeit Event Bemerkung Wer
24.09.17 13:15 Uhr SFS - FV Rot Punktspiel Reserve
24.09.17 15:00 Uhr SFS - FV Rot Punktspiel 1. Mannschaft
28.09.17 19:00 Uhr SV Ellwangen - SFS Punktspiel Reserve
29.09.17 19:00 Uhr SV Ellwangen - SFS Punktspiel 1. Mannschaft
03.10.17 13:15 Uhr SFS - SGM Reinstetten II Punktspiel Reserve
03.10.17 15:00 Uhr SFS - SGM Reinstetten II Punktspiel 1. Mannschaft




SF Schwendi II - SF Sießen   1:0 (0:0)

Routinier Tobias Guter brachte etwas Schwung in der Offensive.
Routinier Tobias Guter brachte etwas Schwung in der Offensive.

17.09.17

Das Gemeindederby zwischen Schwendi und Sießen startete sehr laufintensiv. Beide Teams waren darauf aus, mit schnell vorgetragenen Angriffen in den Strafraum des Gegners zu kommen. Zahlreiche Ballverluste auf beiden Seiten waren jedoch die Ursache dafür, dass die großen Torchancen zunächst ausblieben. Erst in der 35. Minute setzte Raphael Mahle seinen Mitspieler Pascal Guter schön in Szene. Dieser vergab jedoch die beste Chance zur Führung. Richtig gefährlich auf der anderen Seite wurde es erst in der 44. Minute. Allerdings blieb es auch hier beim 0:0.

Die Heimelf kam besser aus der Halbzeitpause. So mussten Alessandro Saverino (48. Min.) und Vinzenz Weiß (49. Min.) eingreifen um den Rückstand zu verhindern. Knapp am Tor vorbei ging dann auch ein Freistoß von Stefan Fürst. Unser Team war spätestens ab der 60. Minute überlegen und der Führung etwas nährer als die Sportfreunde aus Schwendi. Allerdings mühte sich vor allem Marius Egger vergeblich für die eine spielentscheidende Szene. Wie hart Fußball sein kann, musste unser Team in der Nachspielzeit erleben. Schwendi erzielte nach einem Eckball den 1:0 Siegtreffer. Das Tor wirkte auf Spieler und Fans gleichermaßen fast schon wie eine "Bestrafung".

 

Aufstellung: Vinzenz Weiß - Stefan Amann - Daniel Fick - Christoph Braun - Elmar Ströbele - Stefan Fürst - Patrick Rechtsteiner - Pascal Guter - Alessandro Saverino - Raphael Mahle - Marius Egger (Tobias Guter - Kevin Metzger)

SF Schwendi Res. - SF Sießen Res.   1:0 (0:0)

Libero Alexander Frey (rechts) im Laufduell mit einem Spieler aus Schwendi.
Libero Alexander Frey (rechts) im Laufduell mit einem Spieler aus Schwendi.

17.09.17

In der 1. Halbzeit hielt Torhüter Raphael Superina die Sportfreunde Sießen im Spiel. Leider fehlte die Durchschlagskraft in der Offensive, so dass Chancen Mangelware waren. Die Heimelf aus Schwendi gewann durch einen direkt verwandelten Freistoß. Sießens beste Chance zum Ausgleich hatte Alexander Frey kurz vor Spielende. Er scheiterte aber mit seinem Freistoß am Schlußmann der SF Schwendi.

 

Aufstellung: Raphael Superina - Alexander Frey - Juri Stengel - Maik Binder - Julian Schmid - Michael Thanner - Achim Schenk - Janek Breitner - Marcus Deutscher - Julian Mayr - Marc Heussner - Max Wanner




News

Töchter - Väter 2:5 (1:3)

August 2017

Sicher einzigartig war das Abschiedsspiel unserer Frauenmannschaft gegen ihre Väter weiterlesen

 


DFB-Ehrenamtspreis für Jugendleiter Elmar Ströbele

Juli 2017

Im Rahmen des Iller-Weihungstal-Pokalturnieres erhielt unser Jugendleiter weiterlesen


Kabine

Der SFS-Mitgliederbereich

Zugang nur mit Login


Torjäger

Wer führt aktuell die vereinsinterne Torschützenliste an?

Chronik

Erfahre mehr über 47 Jahre Vereinsgeschichte

in Bearbeitung


Fans

Unterstütze dein Team!


Der Ball ist rund!

Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag.

- Ernst Happel -

Das Beste kommt immer in der Halbzeitpause.

- Julian Mayr -

(Kurz bevor er sich in der Halbzeitpause auf seinen Einsatz vorbereitet hat)

Der Martin geht nach vorne und der Metzge wieder auf seine Alte!

- Unser "Aushilfscoach" der Reserve -

(mit "Alte" war natürlich seine alte Position gemeint)